Lions Club Unna - Via Regis

Kategorie: Allgemein

Diner en blanc

Auch in diesem Jahr gibt es wieder den „Sommerabend in Weiß“. Buchen Sie noch heute Ihre Plätze und seinen Sie dabei. Der noch geheime Ort wird dann rechtzeitig bekannt geben.

Neuer Lions-Präsident

Turnusmäßig wechselt zum 01.07. bei Lions die Präsidentschaft. Nach der feierlichen Übergabe am 24.06. beginnt nun das Lionsjahr 2019/2020 mit dem Präsidenten Christian Merten. „Es wird ein buntes und abwechslungsreiches Jahr“, so Merten. „Mir ist wichtig, dass der Club seine Aufgabe nicht aus dem Blick verliert und trotzdem die Gemeinschaft untereinander genießen kann.“ In diesem Sinne starten wir durch – mit Büchern, Bällen und weiteren Activitys.

Neue Küche für das Frauenhaus

Im Rahmen der kontinuierlichen Unterstützung des Frauenhauses in Unna, konnte sich der Lions Club auch an der Anschaffung der neuen Küche beteiligen. Die Küche ist ein zentraler Punkt in der Arbeit des Frauenhauses und ist im täglichen Einsatz. Die neue Küche bietet nicht nur ergonomischeres Arbeiten, sondern auch Platz für das gemeinsame Wirken in der Küche.

Büchersammeln startet am 09.05.2019

Mit dem 09.05. startet der Lions Club Unna – Via Regis in die Bücheraktion 2019. Bereits zum 14. Mal sammeln die Lions in und um Unna herum Bücher, um sie auf dem Büchermarkt während des Stadtfestwochenendes zu verkaufen. „Wir hoffen, dass die Unnaer Bürgerinnen und Bürger unsere Aktion wieder fleißig unterstützen“, so Dr. Alois Pöttker. 

Der bunte Frühstückskorb wird unterstützt

Der Verein „Aktion für Kinder in Unna“ freute sich über die Spendenübergabe von 6.500,- EUR. Der Lions Club Unna – Via Regis unterstützt damit die Arbeit des Vereins, die sich ein Mittagessen für Kinder in Grundschulen und Kitas einsetzen. Dank der Unnaer Bürgerinnen und Bürger, die bei unserem Bällerennen mitgemacht haben, konnte das Geld eingesammelt werden.

Glück im Doppelpack

Der Kindergarten Möwennest in Unna-Massen hatte wirklich doppelt Glück: von den Losen des Unnaer-Bällerennens haben gleich zwei gewonnen: den ersten und den dritten Platz. Die Leiterin Frau Brauckmann hatte auch sofort eine Idee, wie das Geld eingesetzt werden kann. Wahrscheinlich wird ein Großteil in die musikalische Ausstattung fließen. Als Mitorganisator freute sich Veit Pothmann und Peter Zahmel vom Lions Club Unna – Via Regis mit den Gewinnern mit.

Fenster für das Hospiz

Unna, 13.12.2018. Es sollte etwas „Besonderes“ sein, so Dr. Alois Pöttker vom Lions Club Unna – Via Regis, als es um eine Beteiligung des Clubs an der Arbeit des Heilig-Geist Hospizes ging. Die Lions übernahmen die Rechnung für das künstlerisch gestaltete Fenster in Höhe von 17.000,- EUR. Das Fenster wurde bereits eingebaut und gestaltet, so das Hospiz. „Wir wollen damit die intensive Arbeit des Hospiz in Unna unterstützen und Flagge für diese Einrichtung zeigen“, so Dr. Alois Pöttker als amtierender Präsident.

Premiere geglückt

Rund 3.200 bunte Bälle sind mit den Losnummern der Unnaer Bürgerinnen und Bürger durch den Nordring ins Ziel gelaufen. Bei sonnigem Wetter war die Laufbahn voll umringt und sorgte für Spaß an Sonntagnachmittag. Die ersten 10 Bälle im Zieleinlauf brachten direkt Stimmung auf, als der Notar die Zahlen bekannt gab. Die Gewinnerin des zweiten Platzes war sogar vor Ort und konnte direkt vom Lions Präsidenten beglückwunscht werden. Herzlichen Dank allen Loskäufern, Spendern und natürlich dem Team und allen Helfern des Tages. Nächstes Jahr wieder!

Seite 2 von 2

2020 | Lions Club Unna - Via Regis & Theme erstellt von Anders Norén